Sie sind hier: / Schallplatten

Lou Donaldson

Sunny Side Up (Doppel - LP - 180g)

In den späten Fünfzigern und frühen Sechzigern machte der Sopransaxophonist Lou Donaldson hauptsächlich Aufnahmen mit seinem eigenen Quartett inklusive dem Pianisten Herman Foster oder mit Orgel-Trios.
Art.Nr.: SPC-00194
Sunny Side Up (Doppel - LP - 180g)
2 Wochen
64,50 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Gelegentlich missachtete er aber auch seine eigenen Vorgaben, so wie bei dieser Session aus dem Februar 1960; dabei handelte es sich um gradlinigen Hard-Bop, der den Trompeter Bill Hardman und den Pianisten Horace Parlan mit einschloss. Goose Grease” zeigt, wieviel Funk zugrunde liegt, aber “Hardmans Politely”, “Softly As In A Morning Sunrise” und “The Man I Love”, führen tief zu Donaldsons Bop-Wurzeln. (Lou Donaldson (tp, as), Bill Hardman (tp), Horace Parlan (p), Laymon Jackson, Sam Jones (b), Al Harewood (dr))”

Aktueller Artikel Sunny Side Up (Doppel - LP - 180g) Lou Donaldson
Sunny Side Up (Doppel - LP - 180g)
Art.Nr.: SPC-00194  
In den späten Fünfzigern und frühen Sechzigern machte der Sopransaxophonist Lou Donaldson hauptsächlich Aufnahmen mit seinem eigenen Quartett inklusive dem Pianisten Herman Foster oder mit Orgel-Trios.