Kalla Wefel

Die Erschöpfungsgeschichte

Die Erschöpfungsgeschichte!" nennt der Osnabrücker Kabarettist Kalla Wefel nicht nur seine im August 2005 erscheinende Doppel-CD, sondern auch sein erstes "Best-of-Programm".
Art.Nr.: JUP-00010
Die Erschöpfungsgeschichte
Kategorie: CD
2 - 3 Tage
7,50 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Nach gut fünfzehnjähriger Kabaretttätigkeit sind Szenen und Songs aus alten, neuen und in Arbeit befindlichen Programmen zu hören und zu sehen. Begonnen hat alles vor sechzehn Jahren mit dem Taxifahrerstück “Sind Sie frei?”, das bis Mitte der neunziger Jahre im deutschsprachigen Raum mit über 500 Aufführungen für Furore sorgte. Als die Taxe zu eng wurde, stieg er mit seinem damaligen Spielpartner Claus Dethleff unter dem Namen “Spvg. Turn & Taxis” in den Zug um und fuhr im Stück “Jemand zugestiegen?” mit der Deutschen Bahn von Hamburg nach Wien.

Es folgten seit 1997 die von Publikum und Presse gleichermaßen gefeierten Solo-Programme “Immer locker bleiben”, “Ansichten eines Klons” und das brandaktuelle Bildungsprogramm “Klingelts endlich?”, in dem sich Wefel als ehemaliger Autor und Mitherausgeber von Sprach- und Lesebüchern für den Deutschunterricht Gedanken über den Zustand der Sprache in Gesellschaft, Sport und Politik macht, denn nicht nur für die PISA-Studie gilt, dass die Scherzgrenze längst überschritten ist, zumal heutzutage kaum noch ein Mensch raucht oder säuft, dafür aber jeder zweite BWL studiert. Zu den neuen Paraderollen gesellen sich einige gute alte Bekannte wie der schon legendäre Hamburger Schlachter und Kneipenspezialist Meier Sieben aus dem Holsten-Eck und Kioskbesitzerin Gerda Voß mit Katze Mullecken.

“Kein Wunder, dass man den Kabarettisten Kalla Wefel so selten im Fernsehen sieht. Der Mann ist dafür viel zu gut. Schon mit seinem ersten Soloprogramm sicherte er sich auf Anhieb einen Spitzenplatz in der ersten Liga des deutschen Kabaretts, denn Wefel ist ein wahrer Meister seines Metiers”, urteilten die Aachener Nachrichten. Also Glotze aus und nichts wie hin.

Titel

CD 1 (Songs)
01. Ansichten eines Klons (live)4
02. Lehrer (Dreamer)5
03. Lola (Lola)1
04. Viva Maria! (Lola in Rom)3
05. Reiche (Männer)5
06. Teufelskreis (Nothing Ever Happens)3
07. Freitagnacht (Friday On My Mind)2
08. Wagen 58 1
09. Andere Zeiten (The Times They Are A-Changin’)4
10. Fassade (live)2 t
11. Fahneneid 2
12. Fahr mit mir zum Hafen (Take Me To The River)1
Bonustracks:
13. Hallo, Vater!
14. Uns Udo
Bonusgags:
15. Sind Sie frei? – XXL – mit dem Taxi zwischen Rock und Reeperbahn stark erweiterte und überarbeitete Ausgabe des Kultbuchs aus der Taxiszene als eBook im PDF-Format
16. Markenzeichen: No-Name das 1. Kapitel aus dem opulenten Zukunftshistorienroman “Die Erschöpfungsgeschichte” als eBook im PDF-Format

CD 2 (Szenen und Texte – allesamt Liveaufnahmen)
01. “G-C-D-C“4
02. Eine Suche versuchen 5
03. Heißfütterung 5
04. Joghurt5 (Duden 1)
05. Gedankenatmung5 (Duden 2)
06. Wer klaute der Schweiz das SZ?5
07. Aga-Aga5 (Duden 4)
08. Godfather’s Sponsoring 3
09. Für Bob 4
10. Chanson 4
11. Hallo, Gen!4
12. Der deutsche Humor 4
13. Ansichten einer Kioskbesitzerin 3
14. ADAC Vortrag “Ich bremse auch für Ausländer oder Bremsen sind auch Tiere” 3
15. Nahverkehrsmittel mit vier Buchstaben 1

1 aus dem Programm “Sind Sie frei?”
2 aus dem Programm “Jemand zugestiegen?”
3 aus dem Programm “Immer locker bleiben”
4 aus dem Programm “Ansichten eines Klons”
5 aus dem Programm “Klingelt’s endlich?”

Aktueller Artikel Die Erschöpfungsgeschichte Kalla Wefel
Die Erschöpfungsgeschichte
Art.Nr.: JUP-00010  
Die Erschöpfungsgeschichte!" nennt der Osnabrücker Kabarettist Kalla Wefel nicht nur seine im August 2005 erscheinende Doppel-CD, sondern auch sein erstes "Best-of-Programm".