Sie sind hier: / CD

Various

Street Corner Symphonies Vol.7, 1955 - (1-CD DigiPac (4-seitig) mit XX-seitigem Booklet, 33 Einzeltitel) - (VÖ:12.10.2012)

Doo-Wop gilt als einer der Grundsteine des Rock 'n' Roll.
Art.Nr.: BEA-00062
Street Corner Symphonies Vol.7, 1955 - (1-CD DigiPac (4-seitig) mit XX-seitigem Booklet, 33 Einzeltitel) - (VÖ:12.10.2012)
Label: Bear Family
2 Wochen
16,50 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Wie auch beim Rap, war der Doo Wop Sound eine besondere künstlerische Ausdrucksform in den amerikanischen Großstädten. Ob an Straßenecken, in Treppenhäusern von Mietskasernen oder auf den High School Toiletten … und es wurde in Aufnahmestudios der Nachwelt erhalten. Die meisten Doo Wop Künstler waren Afro-Amerikaner und die meisten Songs romantisch, melancholisch – in scharfem Kontrast zur düsteren Realität des afro-amerikanischen Lebens in den Städten. Doo Wop hat seinen Ursprung in den schwarzen Pop Vokal- und Gospelgruppen aus der Zeit vor dem 2. Weltkrieg und entwickelte sich in den Nachkriegsjahren – wie von der Knospe zur ausgereiften Blüte – zu einem der Hauptströme in der Evolution des Rock ‘n’ Rolls. Fakt ist, daß einige bedeutende Kulturhistorikern Aufnahmen wie ‘Sixty Minute Man’ und ‘Gee’ zu den ersten Rock ‘n’ Roll Platten überhaupt zählen. Diese beiden Klassiker des Genres, sowie vieles mehr, sind auf Bear Familys ‘Street Corner Symphonies’, der definitiven Geschichte des DooWop, zu hören. Die Retrospektive beginnt mit dem Jahr 1939 mit Doo Wop Vorläufern wie dem Golden Gate Quartet, den Ink Spots und den Mills Brothers. ‘Street Corner Symphonies’ erzählt die Story bis zum Ende der Doo Wop Ära 1963. Die ersten fünf CDs enthalten Aufnahmen der Jahre 1939 bis 1953 aus der goldenen Ära des Doo Wop. Es gab einfach zu viele Hits in diesen Jahren, um sie alle aufzuzählen. Es lohnt sich, mehr als einen Blick auf die Liste der Titelangaben zu riskieren! Unnötig zu erwähnen, dass dies die Platten waren, die dem Soundtrack zur Rock ‘n’ Roll Revolution den Boden bereiteten … und die nicht nur die amerikanische Popmusik, sondern die Unterhaltungsmusik weltweit für immer entscheidend verändert haben. — Diese Serie wurde zusammengestellt und beschrieben von Bill Dahl aus Chicago, einem der führenden Wissenschaftler der Geschichte des Rhythm & Blues. Jeder einzelne Song ist detailliert beschrieben und illustriert. Es gab bereits reichlich Doo Wop-Zusammenstellungen, darunter sogar einige Boxen, aber Bear Family hat das letzte Wort in diesem Genre, denn diese Serie ist die definitive! Jeder Hit, jeder Underground-Klassiker, jeder Song, der den Äther hell erklingen ließ in den Anfangstagen des Rock ‘n’ Roll. Jeder ‘shoop’, jeder ‘doop’, jeder ‘doo-doo-wah’!

Titel

01.The Teenagers featuring Frankie Lymon: Why Do Fools Fall In Love
02.The Moonglows: Most Of All
03.The Cadillacs: Speedoo
04.The Five Keys: Close Your Eyes
05.The El Dorados: At My Front Door
06.The Colts: Adorable
07.Clyde McPhatter and The Drifters: What’Cha Gonna Do
08.The Nutmegs: Story Untold
09.The Platters: Only You (And You Alone)
10.The Midnighters: Don’t Change Your Pretty Ways
11.The Hearts: Lonely Nights
12.The Turbans: When You Dance
13.The Regals: Got The Water Boiling
14.The Diablos: The Way You Dog Me Around
15.The Danderliers:Chop Chop Boom
16.The Four Fellows: Soldier Boy
17.The Wrens: Come Back My Love
18.The Jacks: Why Don’t YouWrite Me?
19.The Spiders: Witchcraft
20.The Harptones: Life Is But A Dream
21.The Robins: Smokey Joe’s Café
22.The Mellows: Smoke From Your Cigarette
23.The Royal Jokers: You Tickle Me Baby
24.Don Julian & The Meadowlarks: Heaven And Paradise
25.The Cleftone: You Baby You
26.The Cues: Burn That Candle
27.The Fi-Tones Quintette: It Wasn’t A Lie
28.The Marigolds: Rollin’ Stone
29.The Orchids: Newly Wed
30.The Chimes: Zindy Lou
31.The Valentines: Lily Maebelle
32.The Cardinals: The Door Is Still Open
33.The Moroccos: Red Hots And Chili Mac

Aktueller Artikel Street Corner Symphonies Vol.7, 1955 - (1-CD DigiPac (4-seitig) mit XX-seitigem Booklet, 33 Einzeltitel) - (VÖ:12.10.2012) Various
Street Corner Symphonies Vol.7, 1955 - (1-CD DigiPac (4-seitig) mit XX-seitigem Booklet, 33 Einzeltitel) - (VÖ:12.10.2012)
Art.Nr.: BEA-00062  
Doo-Wop gilt als einer der Grundsteine des Rock 'n' Roll.