Sie sind hier: / CD

Mavis Staples

Live In London - (CD)

Der Rolling Stone" listete die Grammy-Preisträgerin 2008 auf Rang 56 der 100 besten Sänger aller Zeiten."
Art.Nr.: 375-00001
Live In London - (CD)
Label: 375 Media
2 Wochen
17,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Dass die 1939 in Chicago geborene Soul-, Gospel- und Bluessängerin Mavis Staples auch in diesem Jahrzehnt noch längst nicht zum alten Eisen gehört, bewiesen nicht zuletzt die drei seit 2011 mit Produzent Jeff Tweedy (Wilco) realisierten Alben.

Sie begeisterten Publikum und Kritik gleichermaßen und hievten so das Renommee der Bürgerrechtsikone noch einmal auf ein ganz neues künstlerisches Level. Nicht umsonst erhielt Staples für You Are Not Alone” 2011 ihren ersten Solo-Grammy í im zarten Alter von 72 Jahren! Die Aufnahmen von “Live In London” wurden bei zwei Konzerten in der Londoner Union Chapel mitgeschnitten, als Staples ihren 79. Geburtstag feierte.

Damit bot es sich für das Mitglied der “Rock and Roll Hall of Fame” förmlich an, einmal klingende Rückschau zu halten. Zusammen mit ihrer Band konzentrierte sie sich auf exklusives Material, das seit 2007 entstanden war und bei Anti- veröffentlicht wurde, so zum Beispiel “No Time For Cryin”, “Lets Do It Again”, “What You Gonna Do” oder “Take Us Back”. “Its kind of unbelievable to me that Im still recording”, kommentierte die Jubilarin das Geschehen. Aber da ihre zahlreichen Fans sie noch immer singen hören wollten, bliebe ihr keine andere Wahl. “They know me, they give me love í Im just overwhelmed, really.”

Titel

01. Love and trust
02. Who told you that
03. Slippery people
04. What you gonna do intro
05. What you gonna do
06. Take us back
07. You’re not alone
08. No time for cryin’
09. Can you get to that
10. Let’s do it again
11. Dedicated
12. We’re gonna make it
13. Encore: happy birthday
14. Touch a hand

Aktueller Artikel Live In London - (CD) Mavis Staples
Live In London - (CD)
Art.Nr.: 375-00001  
Der Rolling Stone" listete die Grammy-Preisträgerin 2008 auf Rang 56 der 100 besten Sänger aller Zeiten."